Bogner

Bogner Parfum - Parfum und Mode aus Deutschland

Bogner ist ein deutsches Modeunternehmen aus München, das im oberen Preissegment angesiedelt ist und Anfangs den Fokus auf die Produktion von hochwertigen Konfektionskleidungen und Sportbekleidungen legte. Heute ist Bogner auch für seine Accessoires, Düfte und Lederwaren bekannt, die weltweit Zuspruch finden. In Ihrer Online Parfümerie RedZilla finden Sie neben Bogner Parfum auch Pflegeartikel und Deodorants der beliebten Marke.


Bogner Parfums verzaubern Damen wie Herren

Die Parfums von Bogner sind für ihre hohe Qualität und die angenehm sinnlichen Duftnoten bekannt. Die Parfumeure der Marke legen sehr viel Wert auf ein harmonisches Zusammenspiel der einzelnen Duftnoten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Spannende Parfums für Damen und Herren mit höchsten Ansprüchen.

Bogner Woman No.1 wurde bereits 1985 entworfen und ist bis heute einer der erfolgreichsten Düfte des Unternehmens. Das Parfum begeistert durch Duftnoten von Bergamotte und zitrischen Noten in der Kopfnote. Die Herznote besticht durch Essenzen aus Jasmin, Narzisse, Rose und Vetiver. Amber und Vanille in der Basisnote runden das Dufterlebnis ab. Bogner Woman No.1 beeindruckt mit einer ausgeprägten Haltbarkeit und einer soliden Sillage und ist der ideale Duft für selbstbewusste Frauen.

Die sportlichen Herrendüfte beeindrucken mit vitalisierenden Duftnoten und bunten Flacons, die Mut zum Anderssein beweisen. Darüber hinaus machen sich die Flacons nachdem der Duft aufgebraucht ist auch gut als Deko in der eigenen Wohnung. Ein beliebter Herrenduft von Bogner ist Bogner Man Classic. In der Kopfnote des angenehm frischen Duftes vermischen sich Essenzen aus Grapefruit, Johannisbeere und Zitrone. Die Herznote bilden Duftstoffe wie Jasmin, Gartennelke, Rose und Ylang-Ylang, während die Basisnote mit Eichenmoos und Vetiver überzeugt. Man Classic behält auch lange nach Aufsprühen seinen unverkennbaren frischen und maskulinen Duft.


Die Erfolgsgeschichte von Bogner

Das erfolgreiche Modeunternehmen wurde im Jahr 1932 von Willy Bogner gegründet und fokussierte sich zu Beginn auf Wintersportartikel wie Skizubehör und Strickwaren. 1936 gelang dem deutschen Unternehmen dann der erste Coup: Sie kleideten die deutsche Mannschaft bei den olympischen Winterspielen ein. Daraufhin erhielt Bogner weltweite Aufmerksamkeit und machte sich dies zu Nutze. Ständiger Wachstum und jede Menge Kreativität sorgten für einen weiteren Schub in der Unternehmensgeschichte. 1989 kam dann die Untermarke Fire & Ice hinzu, die sich mit jugendlicher Bekleidung schnell auf dem Markt etablierte.

Bogner entwickelte sich immer mehr zu einer Lifestyle Marke und entwickelt heute neben der sportlichen Mode auch schlichte, elegante Mode sowie Parfums und Pflegeartikel. /p>