Giorgio Armani

Giorgio Armani Parfum - Grenzenloser Luxus

Giorgio Armani ist der weltweit bekannte und erfolgreiche italienische Modeunternehmer des gleichnamigen Modeunternehmens. Er hat nicht nur die Modewelt mit seiner erfolgreichen Dolce Vita auf den Kopf gestellt, die Parfums zählen bis heute zu den erfolgreichsten Düften aller Zeiten. Die zeitlosen Duftkreationen überzeugen Damen wie Herren gleichermaßen. Sie unterstreichen die Persönlichkeit ihrer Träger und Trägerinnen und beeindrucken seither viele Generationen. Das erfolgreiche Unternehmen beeindruckt in über 2000 Ladengeschäften mit luxuriöser Mode und stilvollen Parfums, die weltweit große Zusprache finden. Giorgio Armani gehört zu den erfolgreichsten und reichsten Menschen Italiens.

1981 gründete Armani eine zweite Linie. ?Emporio Armani? legt bei der Herstellung der Parfums anders als Giorgio Armani den Fokus auf sportliche und edle Duftnoten. Bei RedZilla finden Sie Parfums beider Linien, auch als Sets.


Giorgio Armani Parfums und die Welt des Luxus

Die Düfte von Armani stehen wie kaum andere für grenzenlosen Luxus. Sie beeindrucken mit exklusiven Duftnoten, die ihre Träger und Trägerinnen verzaubern. Ausgewählte hochwertige Inhaltsstoffe versprühen einen Hauch von Luxus, der lange standhält.

Giorgio Armanis Damen Parfums sind bekannt für ihre zeitlose Eleganz und stillvolle Schlichtheit. Die femininen Damendüfte überzeugen mit frischen Nuancen und exotischen Duftkompositionen. Einer der bekanntesten Damendüfte ist Giorgio Armani Code for her, der sich auf der ganzen Welt großer Beliebtheit erfreut. In der Kopfnote finden sich erfrischende Duftnoten wie afrikanische Orangenblüte und italienische Bitterorange wieder, die dem Parfum einen exotischen Hauch verleihen. Die Herznote bilden Essenzen aus Jasmin-Sambac, tunesisches Orangenblüte-Absolue und Ingwer. Die Basis beruht auf Duftnoten wie Honig, Vanille und Sandelholz.

Neben ansprechenden Damen Parfums ist Giorgio Armani für seine stillvollen und charakterstarken Herren Parfum bekannt. Ein beliebter Herrenduft von Giorgio Armani ist Acqua di Gio pour Homme, den es in vielen verschiedenen Versionen gibt. Der erfolgreiche Herrenduft wurde 1996 entworfen und besticht neben seinem Inhalt auch mit dem schlichten und dennoch edlen Flakon. Gehüllt in einen Flacon, der aufgrund seiner Textur und Farbe an ein Milchglas erinnert, begeistert er seit jeher viele Generationen. Der Duft überzeugt in der Kopfnote mit Duftnoten wie Bergamotte, Jasmin, Limette, Mandarine, Orange und Zitrone. Die Herznote setzt sich aus Duftnoten wie Alpenveilchen, Freesie, Hyazinthe, Koriander, maritime Noten, Pfirsich, Reseda, Rose und Veilchen zusammen. Die Basisnote überzeugt mit Duftnoten wie Amber, Eichenmoos, Moschus, Patchouli und Zeder.


Die Erfolgsgeschichte von Giorgio Armani

Giorgio Armani steht für grenzenlosen Luxus und erstklassige Düfte für Damen und Herren mit gehobenem Anspruch. Dabei war dieses Lebensziel beim Studienabbrecher nicht direkt zu erkennen. Bevor sich Giorgio Armani der Welt der Mode und der Parfums widmete, galt seine gesamte Aufmerksamkeit der Medizin. Nach dem abgebrochenen Medizinstudium versuchte sich Giorgio Armani als Schaufensterdekorateur und später auch als mehr oder weniger erfolgreicher Modeeinkäufer. Später wurde Giorgio Armani zum Leiter eines Mailänder Modehauses ernannt. Bis dahin ahnte niemand, dass er mal ein Modeimperium gründen und leiten würde. Nachdem sich der Modeschöpfer immer mehr weiterentwickelte und seine Qualitäten reiften, gründete er 1975 sein erstes Modeunternehmen. Was klein anfing, reifte mit der Zeit zu einem der größten Modeunternehmen der Welt heran. Heute ist Giorgio Armani ein großes Unternehmen im Luxussegment und überzeugt und beeindruckt stilbewusste Männer und Frauen schon über viele Generationen hinweg.

Die Philosophie ist klar: Armani möchte die höchsten Ansprüche der Kunden befriedigen und legt den Fokus auf qualitativ hohe Materialien und Inhaltsstoffe. Dabei ist Armani selber sein größter Kritiker.