Versace

Versace Parfum

Versace ist ein weltweit etabliertes italienisches Modeunternehmen, dass 1978 von Gianni Versace gegründet wurde. Nach dem Tod Versaces übernahmen seine Geschwister das Unternehmen und führten dieses weiter. Versace wurde durch den deutschen Textilhändler Albert Eickhoff bekannt, der für den jungen Versace eine Modenschau organisierte. Versace wurde vor allen Dingen für seine grellen Farben, glänzende Materialien und provokante Schnitte bekannt, die große Zusprache erhielten.


Versace Parfums für Damen und Herren

Ein beispielhafter Damenduft von Versace ist Yellow Diamond. Die Kopfnote bilden Duftnoten wie Bergamotte, Birnensorbet, Neroli und Zitrone. Die Herznote bilden Freesie, Mimose, Orangenblüte und Wasserlilie. Die Basis des Duftes setzt sich aus Duftnoten wie Amber, Palo Santo und Moschus zusammen. Der Duft zehrt von einer enorm langen Haltbarkeit und einer soliden Sillage. Der Flakon begegnet Ihnen in einem gelben Flakon und gelben diamantenähnlichen Deckel. Dieser Flakon ist ein richtiger Hingucker.

Ein bekannter Duft für den selbstbewussten Mann aus dem Hause Versace ist der Duft "The Dreamer". Der Duft wird bereits seit 1996 produziert und beeindruckt mit spannenden Duftnoten. In der Kopfnote erwarten Sie Duftnoten wie Lavendel, Lilie, Mandarine, Salbei und Wachholder. Die Herznote überzeugt mit Rosengeranie, Iriswurzel, Gartennelke, Rose und Tabak. Die Basis des maskulinen Herrenduftes beeindruckt mit Lavendel, Lilie, Mandarine, Salbei und Wacholder. Der Herrenduft beeindruckt mit einem kreativen und ausgeprägten Duftbild und einer ausgeprägten Haltbarkeit. Die stimmige Sillage sorgt dafür, dass Sie lange Spaß an Ihrem Duft haben. Versace ist die ideale Marke für den selbstbewussten Mann, der sich selber nicht all zu ernst nimmt und auf Luxus steht.