Bademäntel

(4 Artikel)

Bademäntel − Entspannte Momente erleben

Sie möchten sich nach der morgendlichen Dusche in einen flauschigen und weichen Bademantel einpacken? Dann sind Sie hier genau richtig. Bei uns finden Sie flauschige Bademäntel in verschiedenen Farben. Die Bademäntel bestehen zu 100% aus Baumwolle und sind daher besonders angenehm auf der Haut. Erleben Sie ein Gefühl von Wohligkeit und Wellness und stöbern Sie in unserem Bademantel-Sortiment.


Weiche Bademäntel zum Wohlfühlen

Bademäntel sind mehr als nur weiche Kleidungsstücke. Für viele ist das Tragen eines Bademantels gar ein Ritual. Nach der warmen Dusche folgt jedes Mal aufs Neue der unangenehme Moment, wo das Wasser abgedreht wird und die Gänsehaut auf der Haut entsteht. Besonders angenehm ist es in einem solchen Moment, sich einen Bademantel überzuwerfen. Dieser hält warm und es entsteht ein Gefühl von Urlaub und Entspannung.

Damit Sie den passenden Bademantel für sich und ihre Bedürfnisse auswählen, helfen wir Ihnen mit unserem kleinen Ratgeber.


Welcher Bademantel eignet sich für welche Situation?

Es gibt viele verschiedene Formen von Bademänteln - ob kurz oder lang, ob mit oder ohne Kapuze, ob mit oder ohne Taschen. Verschiedene Einsatzmöglichkeiten erfordern unterschiedliche Bademäntel.

Für Saunagänge eignen sich knie- oder knöchellange Bademäntel, die schnell übergeworfen werden können. Das Material sollte aus Frottee sein, damit der Bademantel saugfähig und weich ist. Das erhöht den Tragekomfort und automatisch das Wohlbefinden. Besonders geeignet sind Modelle mit Kapuze, damit man sich darin einkuscheln kann. Taschen an den Seiten sind außerdem sehr nützlich, um Dinge wie beispielsweise den Spint Schlüssel oder die Brille sicher zu verstauen. Lange Stoffgürtel lassen den Bademantel schnell schließen, was einen unkomplizierten Tragekomfort ermöglicht.

Wenn Sie den Bademantel überwiegend nach dem Sport bzw. im Fitnessstudio tragen möchten, empfehlen sich kurze und leichte Modelle. Dies erleichtert den Hin- und Rücktransport in der Sporttasche. Außerdem sorgt ein kurzer Bademantel für mehr Bewegungsfreiheit, was beim Sport unerlässlich ist. Für Wellnessbereiche empfehlen sich flauschige und weiche Bademäntel mit Kapuze, um den Wohlfühlfaktor zwischen den einzelnen Behandlungen zu steigern.

Viele Menschen tragen Bademäntel auch gerne zu Hause, am liebsten abends im Winter nach der warmen Dusche oder dem warmen Bad. So lässt sich der Abend auf der Couch gemütlich verbringen. Hier sollte der Bademantel die richtige Größe besitzen, denn nichts stört mehr als ein zu kleiner Bademantel der an allen Enden spannt. Ein weiteres Modell ist der Morgenmantel, der meist aus leichter Seide besteht und den Körper angenehm verhüllt − perfekt für den Frühstückstisch am Wochenende.


Auf einen Blick nochmal die verschiedenen Modelle:

  • Knöchellang oder knielang
  • Gürtel, Klettverschluss oder Reißverschluss
  • Kapuze
  • Taschen

Das Material: Vor- und Nachteile

Bei Bademänteln lässt sich zwischen fünf verschiedenen Materialien unterscheiden:

Baumwolle: Das bekannteste Material ist Baumwolle. Dieses wird aus den Samenhaaren der Baumwollpflanze gewonnen. Bademäntel die aus Baumwolle gefertigt sind, sind besonders robust und trocknen schneller. Sie sind außerdem sehr pflegeleicht und können in der Regel bei 60°C in der Maschine gewaschen werden. Auch den Gang in den Trockner überstehen sie problemlos.

Frottee: Bademäntel aus Frottee eignen sich für Saunagänge oder für nach dem Duschen, da sie besonders saugstark sind. Außerdem hat Frottee eine besonders wärmende Wirkung und vermittelt ein Gefühl von Geborgenheit.

Seide: Oftmals bestehen die typischen Morgenmäntel aus Seide. Seide gehört zu den edelsten Materialien und hat einen kühlenden Effekt. Bademäntel aus Seide eignen sich daher eher für Frühlings- oder Sommertage. Seide ist nicht ganz so pflegeleicht wie Baumwolle und Frottee und bedarf gesonderter Pflege. Gewaschen werden sollte sie immer per Hand.

Mikrofaser: Viele Saunamäntel bestehen aus Mikrofaser, da das Material besonders saugstark ist. Es trocknet schnell und ist außerdem leichter.

Viskose: Bademäntel aus Viskose sind halbsynthetisch. Die Saugfähigkeit ist hoch, während sie recht leicht sind. Sie eignen sich auch gut als Morgenmantel.


Bademäntel mit Kapuze sind besonders beliebt

Bademäntel mit Kapuze sind besonders beliebt, da sie auch den Kopf wärmen. Besonders bei Saunagängen empfiehlt es sich, Bademäntel mit Kapuzen zu kaufen. Diese bedecken die nassen Haare und schützen vor einer Erkältung. Aber auch für den entspannten Abend auf dem Sofa tragen viele gerne einen Bademantel mit Kapuze.


Kuschelige Bademäntel günstig kaufen bei RedZilla

Entdecken Sie bei RedZilla die Auswahl an kuscheligen Bademänteln von Lanudo. Alle Bademäntel bestehen aus 100% Baumwolle und sind besonders hautfreundlich. Sie wurden gemäß dem Öko-Tex® Standard 100 auf Schadstoffe getestet und zertifiziert. Gewaschen werden können sie bei 60°C. Sie sind sehr pflegeleicht und dürfen auch problemlos in den Trockner. Alle Modelle erhalten Sie versandkostenfrei. Wählen Sie noch heute und halten Sie Ihren Bademantel in wenigen Tagen in den Händen.