Issey Miyake

(21 Artikel)

Issey Miyake Parfum - Japanischer Modedesigner mit Visionen

Issey Miyake Parfums begeistern Damen wie Herren gleichermaßen. Seine Inspiration nimmt Issey Miyake insbesondere aus zeitgenössischer Kunst, Architektur und der Natur. Die Parfums von Issey Miyake sind beeindruckend kreativ und überzeugen mit einem absolut stimmigen Duftbild.

In seinem Studium legte Issey Miyake stets den Fokus auf ausgefallende und moderne Designs. Die Arbeit als Designer bei bekannten Modeschöpfern führte ihn über Paris nach New York. Sein erstes Designstudio eröffnete Issey Miyake 1970 in Tokio. Bereits ein Jahr später präsentierte er seine erste Modekollektion in New York. Bis heute steht das Label Issey Miyake für puristische Klarheit und zeitlose Eleganz. Miyakes Mode folgte nie einem Trend, seine zeitlosen Kreationen verbergen einen Hauch japanischer Kulturformen.


Zeitgeist der Parfums: Issey Miyake

Issey Miyake trifft mit seinen Düften den Puls der Zeit und verleiht dem Luxus ein neues Gesicht. Ein Gesicht voller Anmut und vor allen Dingen penibler Beachtung der selbstgesetzten Qualitätsstandards. Das zeitlose Design und der ansprechende, aber dezente Duft der Parfums von Issey Miyake beeindruckt nicht nur die Herren, sondern zieht auch die Welt der Frauen in seinen Bann. Unter den Damendüften findet jede Frau schnell ihren Lieblingsduft. Sein Stil bleibt unverkennbar und einzigartig, sodass Sie aus 1000 verschiedenen Parfums die Düfte Issey Miyakes ohne Problem herausfiltern könnten.

In den Parfums von Issey Miyake vereinen sich Bewegung, Eleganz und Anmut zu einer ganz eigenen Kreation von Luxus. Auch die Herrendüfte folgen diesen Charakteristika und beweisen ein absolut eindrucksvolles Duftbild. So auch der Herrenduft L´Eau d´Issey, der mit erfrischenden Duftnoten und einem vitalisierenden Duftbild ideal zum selbstbewussten Mann von heute passt, der sich selber nicht allzu ernst nimmt. Issey Miyake ist der Innbegriff für Qualität.


Natur trifft auf Kultur: Ansprechende Parfums der Marke Issey Miyake

Die Parfums von Issey Miyake sind mehr als nur Mode: Es sind eindrucksvolle Düfte voller Harmonie und beeindruckender Vielfalt. Diese Parfums folgen einer Philosophie, die mehr beinhält, als nur die Kreation spannender Duftkompositionen. Das Ziel war und ist nach wie vor, die Welt der Parfums zu revolutionieren. Issey Miyake Parfums setzen neue Richtlinien und Standards in der Wahrnehmung der Düfte.

Spannende Duftgebungen und ausgefallene Flakons unterstützen den technoiden Stil Issey Miyakes. Issey Miyake studierte an der Kunsthochschule Tama Grafik-Design mit dem Fokus auf Design. Dies erklärt Issey Miyakes Affinität zu ausgefallenen Flakons und schlichten Verpackungen. Ab 1965 arbeitete Issey Miyake für den Modeschöpfer Guy Laroche und Hubert de Givenchy. 1992 entwickelte Issey Miyake zusammen mit Beaute Prestige International (Shiseido) das erste Damenparfum L´Eau d´Issey, welches seither ein erfolgreicher Damenduft für die selbstbewusste Frau ist.


Issey Miyake Parfums für Damen

Ein beispielhafter und einer der erfolgreichsten Damendüfte ist L´Eau d´Issey. Der feminine Damenduft empfängt sie in der Kopfnote mit Alpenveilchen, Freesie, Lotus, Melone und Rosenwasser. Die Herznote des erfrischenden Damenduftes bilden spannende Duftnoten wie Gartennelke, Lilie, Maiglöckchen, Pfingstrose und Rose. Die Basis des begeisterungsfähigen Damenduftes bilden Duftnoten wie Amber, exotische Hölzer, Moschus, Osmanthus, Sandelholz, Tuberose und Zeder. Der Damenduft riecht dezent nach einer heiteren Mischung zarter Blümchen. Miyake L´Eau d´Issey leichter Damenduft überzeugt nicht nur mit seinen blumigen Akkorden, sondern besticht ebenfalls mit einem auffällig gestalteten Flakon.


Parfums von Issey Miyake für Herren

Ein beispielhaftes Herrenparfum von Issey Miyake ist L´Eau d´Issey pour Homme. Der Duft wurde 1994 vom bekannten Parfümeur Jacques Cavallier-Belletrud entworfen. In der Kopfnote des erfrischenden Duftes erwarten Sie Duftnoten wie Eisenkraut, Koriander, Mandarine, Muskatellersalbei, Yuzu und Zypresse. Die Herznote bilden erfrischende Duftnoten wie Bourbon-Rosengeranie, Muskat, Safran, Wasserlilie und Zimt. Die Basisnote des erfrischend maskulinen Herrenduftes überzeugt mit Duftnoten wie Amber, Cypriol, Moschus, Sandelholz, Tabak und Vetiver. Der maskuline Herrenduft überzeugt nicht nur mit seinen Inhaltsstoffen, sondern auch mit der zeitlosen und eleganten Flacongestaltung. L´Eau d´Issey pour Homme lebt von der Bescheidenheit und dem Minimalismus Issey Miyakes Ideologie. In Kombination mit hoher französischer Duftkunst ist Issey Miyake ein erfolgreicher Duft für den selbstbewussten und erfolgreichen Mann, der auf einen auffälligen, aber nicht aufdringlichen Duft setzen möchte.