Donna Karan Logo

DKNY

(10 Artikel)

DKNY Parfum - Edle Duftkompositionen einer wegweisenden Designerin

DKNY steht für Donna Karan New York. Das international bekannte und tätige Unternehmen wurde 1989 von Donna Karan gegründet und gehört heute zu einer der einflussreichsten Marken weltweit. Mode und Düfte der Marke verkörpern den Spirit und den Alltag der Metropole New York. Unterschiedlichste Aromen erzeugen ein besonderes Dufterlebnis, DKNY Parfums stehen für starke und freche Charaktere, die voller Energie stecken. Sie sind vielseitig und einzigartig zugleich.

DKNY Parfum sind vielseitig und einzigartig

DKNY ist weltweit eine der wichtigsten Trendmarken und begeistert mit spannenden Kollektionen für jeden Typ. Auch die fantasievollen, frischen Düfte finden bei Damen und Herren großen Anklang. DKNY Parfums sind quasi der Inbegriff für Lässigkeit. Die Düfte versprühen die Energie und die Seele der Metropole New York City, den gewissen Urban Touch.

Bis heute sind Donna Karan New York Parfums wegweisende Kreationen mit der Tendenz zu echten Duftklassikern. Die Duftkompositionen sind spontan, verspielt und leidenschaftlich. Man kann sie als zeitgemäß und ein wenig frech charakterisieren.


DKNY Parfum Damen

DKNY MY Ny trägt nicht umsonst den Namen der Gründerstadt der Marke. MY Ny steht wie kaum ein anderes Parfum der Marke für die aufregende Metropole New York und die unendlichen Möglichkeiten, die man dort erhält. Der Duft ist inspirierend und voller Lebensfreude. Er überträgt die Energie der Metropole in sich und ist für all diejenigen geeignet, die den Spirit und die Magie von New York lieben. Der fruchtige Duft trägt in der Kopfnote Essenzen von fruchtiger Himbeere, Galbanum und prickelndem rosa Pfeffer. Patchuli, Vanille-Absolue, Moschus und Ambra werden in der Basisnote kombiniert. Abgerundet wird das fruchtige Dufterlebnis in der Herznote mit Duftnoten von ägyptischem Jasmin, Freesie und Iriswurzel.

Ein weiterer spannender Damenduft von Donna Karan NY ist Be Desired. Der Duft ist angenehm sinnlich und entfaltet sein volles Duftpotenzial auf der Haut. Trägerinnen fühlen sich wie in geheimen Gärten von New York, im Grünen, wo es niemand vermutet. Hier verschmelzen Orangenöl, schwarze Johannisbeere und geeiste Grapefruit mit blumigem Jasmin und türkischer Rose. Be Delicious enthält verführerische, süße und fruchtige Komponenten. Kraftvoll und verführerisch mischen sich Freesie, Himbeere, Iriswurzel, Amber, Moschus, Patschuli und Vanille zusammen. Ein spannender Duft der an die Großstadt erinnert und mit seiner Vielseitigkeit überzeugt.


DKNY Parfum Herren

Ein erfolgreicher Duft von DKNY ist Men Summer. Men Summer ist ein spannender sommerliche Duft für den selbstbewussten und erfolgreichen Mann. In der Kopfnote vermischen sich Duftnoten wie Basilikum, Bergamotte und Orange. Die Herznote setzt sich aus Bestandteilen wie Rosengeranie, Kardamom, Wacholderbeere und Zimt zusammen. Die Basis setzt sich aus den Duftnoten Kakao, Moos und Sandelholz zusammen. Der Flakon des spannenden Duftes ist in einem angenehmen Blauton gehalten und überzeugt nicht nur mit seinem Inhalt. Neben dem schlichten und trendigen Flakon überzeugt DKNY mit seinem Duft, der ausgeprägten Haltbarkeit und einer dezenten Silage. Wir finden, DKNY Men Summer ist der ideale Duft für warme Sommertage.


Die Erfolgsgeschichte von Donna Karan

Die Modedesignerin Donna Karan wurde 1948 in New York City geboren. Ihr Vater war Schneider, die Mutter Model. Bereits 1984 gründete Donna Karan das Modelabel Donna Karan New York und ihr Modeunternehmen Donna Karan International. Schon zu Beginn entwickelte die Designerin einen eigenen Kleidungsstil, der sich weltweit durchsetzte. Die Seven Easy Pieces, später Essentials genannt, kombinierte sie so geschickt, dass man sie als Business- oder Abendoutfit tragen konnte.

Schwarz war ihre bevorzugte Farbe, elastische Qualitätsstoffe ebenso wichtig wie die Realisierung der Modelle in Durchschnittsgrößen. Auch der Bodysuit ist eine ihrer Erfindungen, auf die kaum eine Frau verzichten möchte. Neben Modekollektionen entwarf sie auch Accessoires, Schuhe und Düfte für Damen und Herrendüfte sowie Unisexparfum.

Donna Karan gilt als eine der wichtigsten Designerinnen der amerikanischen Damenmode. 1997 verkaufte sie ihr Modeunternehmen, arbeitete aber weiterhin als Designerin. Nach 31 Jahren gab sie 2005 auch ihren Posten als Chefdesignerin ab und widmet sich seither ihrer Stiftung.